Peter Zimmermann: Quellen- und Namennachweis

Das Kuhländchen umfaßt ca. 100 Bauernschaften, Dörfer und Städte. Dazu zählen die größten Kreis- bzw. Bezirksstädte Fulnek, Neutitschein, Odrau und Wagstadt. Wie der Titel des Werkes schon sagt, geht es hier um die frühesten Nachweise von Familiennamen in der Zeit vor der Führung von Kirchenbüchern. Das kann zu gezielten Forschungen in entsprechenden Dokumentensammlungen wie Grundbüchern, Eheverträgen u.a. genutzt werden.

Bereits 1989 wurde der Teil 1 veröffentlicht mit dem Versuch, einen ersten Namensnachweis des zahlreichen, teilweise zerstreuten Materials zu sammeln und für Familiennamen A-G alphabetisch sortiert darzustellen. Im Jahr 2004 hat der Autor die Fundstellen für die Anfangsbuchstaben H-Z und Nachträge zum Teil 1 nachgeliefert. Eine gewaltige Arbeit, die hier für alle Freunde der Kuhländler Familienforschung vollbracht wurde.

Als Druckschrift vergriffen ist inzwischen leider dieser Teil 2 Anfangsbuchstaben H-Z, mit Nachträgen zu Teil 1/ A-G, kartoniert Format A5, 216 Seiten, © 2004, 2. Auflage

Lieferbar ist aber das komplette Werk A-Z als pdf-Datei zur Betrachtung am PC zum selben Preis.

Anmerkung: Teil 1, Anfangsbuchstaben A-G als Druckschrift beziehbar über Vereinigung Sudetendeutscher Familienforscher VSFF e.V. email: sga(at)vsff(dot)de (Preis: 6,85 Euro)

Art-Nr.: 16
ISBN:
Preis: EUR 12,50
Lagerbestand: an Lager
Versandkosten: Inland: EUR 1.65
Ausland: EUR 4.50



« Joseph Ullrich: Volkssag… | Zurück | Dr. Gustav Treixler: Lat… »

(no previous)